Reef One & BiOrb die Design Aquarien

Die Design Nano Aquarien

Wer kennt sie nicht, die Nano Aquarien von Reef-One. Der Hersteller ist seit 1999  neu auf dem Markt und hat mit seinen bahnbrechenden Aquarien für Furore gesorgt. Der Grundgedanke der Firma war “Wie kann man ein Aquarium so schön wie möglich und so einfach wie möglich im Unterhalt herstellen”.

Das ist Reef One bzw. den BiOrb Aquarien sehr gut gelungen. Die Meinungen bei den Erfahrenen gehen auseinander, wir haben nur positive Erfahrungen gemacht. Wir vergleichen es gerne mit Nespresso oder Apple. Man ist etwas in der “Herstellerwelt” gefangen, dafür gibt es auch nicht 50 verschiedene Filter wobei man sich beraten lassen muss etc. Das Filtersystem besteht aus einer Pumpe, welche das Wasser durch den Boden saugt und über die Mittelröhre (durchsichtig) wieder hochsteigen lässt. Dabei sind die Keramikmedien (grobe Steine) auf dem Boden unabdingbar. Diese sind ein Teil des kompletten Systems und sollten nicht weggelassen wird. Das wiederum erschwert natürlich ein Einpflanzen von Wasserpflanzen. Einfachere Pflanzen oder so genante “Aufsetzer” könne durchaus im BiOrb gehalten werden.

Dafür steht bei Reef One Aquarien die Technik im Hintergrund. Man sieht keine Pumpen, keine grünen Schläuche etc. Das ist alles sehr schön und stylisch gelungen.

Reef One bietet diverse Aquarien an. Wir möchten auf zwei Nano Aquarien eingehen

 

BiUbe Rundes Nano Aquarium

Das BiUbe ist ein absoluter Hingucker. Durch die komplette Transparenz, runde Form und den 35 Liter Volumen sticht hier klar das Innenleben und nicht die Technik in den Vordergrund. Mit der Mondschein LED, welche Tag/Nacht simuliert, sieht das Nano Aquarium einfach genial aus!

 

BiOrb LIFE Nano Aquarium

Im biOrb Life-Aquarium sind alle technisch notwendigen Teile geschickt integriert: Der Filter ist versteckt unter dem keramischen Grundmaterial – welches selber schon Filtereigenschaften aufweist. Die Filterkartusche fängt restliche Verschmutzungen auf, stabilisiert den Wasserhaushalt und endet in einem formschönen Luftrohr. Die Wasserzirkulation ist mit den darin aufsteigenden Luftbläschen wundervoll in Szene gesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.